Evangelische
Gemeinde
Rheinau

Neuigkeiten

Meile der Religionen wurde abgesagt

2. Juni 2022, Entscheidung Mannheimer Forums der Religionen:

Die Freude auf eine weitere Ausgabe der Meile der Religionen war im Forum der Religionen sehr groß. Leider mussten wir feststellen, dass die Resonanz auf unsere Einladung deutlich geringer ausfiel als in den vergangenen Jahren. Die Gründe dafür sind vielfältig. Viele Gemeinden engagieren sich aktuell in der Hilfe für Geflüchtete, so dass eine Beteiligung an der Meile der Religionen nicht möglich wäre. Deshalb haben wir uns schweren Herzens entschieden, die Meile der Religionen abzusagen.

Trotzdem möchten wir zur gleichen Zeit eine interreligiöse Begegnungsmöglichkeit auf dem Marktplatz schaffen. Wir werden deshalb am 29. Juni um 18:00 Uhr ein interreligiöses Friedensgebet auf dem Marktplatz in Mannheim veranstalten. Nach der Zeit der sozialen Distanz in der Corona-Pandemie und angesichts des schrecklichen Kriegs in der Ukraine und an anderen Orten dieser Welt werden wir gemeinsam um Frieden bitten. Das Gebet wird mit jüdischer, christlicher, muslimischer und alevitischer Beteiligung mit Wort und Musik gestaltet. Es soll eine Stärkung sein für unsere religiösen Gemeinschaften und für die Stadtgesellschaft als Ganze. Dazu wird es auch eine symbolische Stärkung geben. Wir laden Sie also ganz herzlich ein, am 29. Juni um 18 Uhr auf dem Marktplatz zu diesem interreligiösen Friedensgebet zusammenzukommen! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte geben Sie diese Einladung auch an andere Menschen in Ihren Gemeinschaften weiter!

Zurück

Zurück