Evangelische
Gemeinde
Rheinau

Tägliche Kolumne

 

 

 

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

da wir uns in der nächsten Zeit nicht in Gottesdiensten begegnen können, möchten wir uns auf diese Weise bei Ihnen melden.

Sie werden in den kommenden Tagen an dieser Stelle aktuelle Gedanken zur jeweiligen Tageslosung finden. Entweder von unserer Lehrvikarin, Salome Vogt, oder von mir.

Wir hoffen, Ihnen damit etwas Gutes mit auf den Weg zu geben, das Ihnen in diesen ganz besonderen Zeiten hilft, auch Ihren Alltag zuversichtlich zu bewältigen.

Es grüßt Sie herzlich
Hansjörg Jörger, Pfarrer der Evangelischen Gemeinde Rheinau

 Klicken, um die tägliche Kolumne herunterzuladen

Wir laden ein: Lieder zum Mitsingen

Gruß aus der Kirche - die tägliche Nachricht

Täglich am späteren Vormittag gibt es einen Gruß aus einer unserer Kirchen - einen geistlichen Impuls zum Mutmachen, zum Nachdenken, zur aktuellen Situation.

Kinder-Special (vom 23.März)

Herzliche Grüße,
Daniel Maier, Diakon der Evangelischen Gemeinde Rheinau / Martinskirche

Zur Ermunterung: Halleluja in einer für diese Tage angepassten Version. 

 

Sie haben einen Beitrag verpasst? Alle älteren Beiträge können Sie gerne hier einsehen.

Stand 01.04.2020: Aktuelle Maßnahmen wegen Coronavirus

Stand 01.04.2020: Aktuelle Maßnahmen wegen Coronavirus

WICHTIG: SCHLIESSUNG DER KITAS von 17. März bis 19. April 2020

Die Gemeindezentren sind bis einschließlich 15. Mai 2020 geschlossen. Gottesdienste, der Mittagstisch "Gemeinsam statt einsam" und das Café "Noihogge", Gruppen, Kreise und Chöre sowie sämtliche Veranstaltungen und Vermietungen sind abgesagt. Die Pfarrämter sind zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch oder per Mail zu erreichen. 

Unsere Kirchen sind zu folgenden Zeiten zum persönlichen Gebet geöffnet:

Martinskirche und Pfingstbergkirche: täglich von 12-12:45 Uhr. Versöhnungskirche: täglich von 19-19:45 Uhr sowie an Markttagen                                                             von 9-12 Uhr.                                                                                        Dabei dürfen nicht mehr als 2 Personen anwesend sein.

Mehr lesen

„Kirche hilft: Brot und mehr“

„Kirche hilft: Brot und mehr“

In Zeiten einer Krise sind vor allem die Menschen betroffen, die ohnehin im Abseits stehen. Um diesen Menschen zu helfen, wurde die gemeinsame Initiative „Kirche hilft: Brot und mehr“ gegründet. Das Evangelische Bündnis wird ab sofort unbürokratisch und schnell allen Mannheimer Bürgerinnen und Bürgern helfen, die wegen des Corona-Virus ihre Wohnung nicht mehr verlassen sollten oder dürfen.

Mehr lesen

Unsere Kinderbücher-Telefonzelle ist da!

Unsere Kinderbücher-Telefonzelle ist da!
Die Kita Waldblick bedankt sich herzlich

Nun haben alle Familien der Kita und des Stadtteils die Möglichkeit Kinderbücher, die sie nicht mehr benötigen abzugeben oder kostenlos Bücher mitzunehmen.

Mehr lesen